Whitepaper beschreibt Best Practices nach DSGVO zur Einholung von Consent für Pharmaunternehmen

München 06. Februar 2018 – Ende Mai 2018 tritt die neue allgemeine Datenschutz Grundverordnung europaweit in Kraft. Was bedeutet dies für den Vertrieb in der Pharmaindustrie? Welche Chancen ergeben sich für Pharmaunternehmen? Wie können diese neuen GDPR Richtlinien (GeneralData Protection Regulation) als positiver Verstärker für den Vertrieb eingesetzt werden?

Ein Grundstein der Datenschutz Grundverordnung (DS GVO) ist die formelle Einwilligung, dass Pharmaunternehmen mit Health Care Professionals über digitale Kanäle wieE-Mails oder Newsletter in Kontakt treten dürfen. Um diesen Prozess zu beleuchten und zu begleiten hat ysura ein Whitepaper veröffentlicht: Einwilligung der Health Care Professionals zur digitalen Kommunikation mit Pharmaunternehmen.

Das Whitepaper kann kostenfrei heruntergeladen werden: http://www.ysura.com/de/consent-management-white-paper/.