Kundenstimme zum yRoom

June 23, 2020

Mavena nutzt den yRoom, wie viele andere Kunden seit Monaten.

Das Resultat haben wir in einem Interview mit Stefano Blasin, COO von Mavena International AG, zusammengefasst.

Wie wird sich der Markt Ihrer Meinung nachentwickeln?

Aktuell gibt es einen starken Ruck im BereichDigitalisierung. Natürlich werden Pharmareferenten künftig wieder Ärzte besuchen, aber die Akzeptanz für digitale Lösungen ist auf allen Seiten und in allenBereichen stark gewachsen. Deshalb gehen wir davon aus, dass der yRoom auch inZukunft eine wichtige Rolle spielen wird.

 

Was interessiert Sie besonders an dem digitalenBesprechungsraum von ysura?
Der yRoom ist einfach zu nutzen und bietet sehr viele Vorteile. Wir nutzen denyRoom stark, um weiterhin den Kontakt zu unseren Kunden zu halten. Trotz Corona wollen wir unsere Kunden weiterhin individuell betreuen, beraten und informieren. Dies sollte trotz der Pandemie im Fokus von Pharmaunternehmen stehen.


Was würden Sie noch von dem System nutzen?
Aktuell nutzen wir vor allem das eDetailing und bekommen auch von denApothekern und Ärzten gutes Feedback. Spannend fänden wir zukünftig auch Events darüber zu veranstalten oder Aufträge zu erfassen. Wir wollten aktuell insbesondere mit den Apothekern in Kontakt bleiben, aber wenn die Akzeptanz weiter so positiv zunimmt, werden wir überlegen, ob wir dieEinsatzmöglichkeiten erweitern werden. Erstmal ging es darum einen Anfang zumachen und den persönlichen Kontakt zu halten.



Wo sehen Sie die Grenzen des Systems?
Wir arbeiten mit ysura auch schon im Bereich CRM. Aufgrund der bisherigenErfahrungen wissen wir, dass ysura ein starker Partner im Pharmamarkt ist undKundenwünsche schnell umsetzen kann. Jedes Unternehmen hat sicher unterschiedliche Ansprüche. Für uns ist das System aktuell sehr gut und ysura konnte unsere spezifischen Anforderungen bestens umsetzen.

ysura steht für Innovation
ysura bietet pharmaspezifische Software-Lösungen für die Bereiche Vertrieb und Marketing wie beispielsweise Customer Relationship Management (CRM), Aktivitätenplanung, Einwilligungsmanagement, Multi-Channel Marketing Kampagnen, Auftragserfassung, Musterverwaltung, KOL-Management und Augmented Video Conference. Alle Module können individuell angepasst und auch als Stand-alone Lösung genutzt werden.

Das hat Sie neugierig gemacht?
Kontaktieren Sie uns